der schönste Ortsteil von Homburg/Saar

A+ A A-
  • Zugriffe: 324

Informationsveranstaltung: Beratung und Hilfe rund um das Thema Pflege

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Beratung und Hilfe rund um das Thema Pflege.

Ein Unfall, eine schwere Krankheit, Behinderung oder fortschreitende Hilfebedürftigkeit im Alter.

Das Leben kann sich von einer Sekunde auf die andere völlig verändern. Dann gibt es viele Fragen. 

Wo gibt es welche Pflegehilfsmittel? 

Wer hilft im Haushalt oder bei Besorgungen, wenn es alleine nicht mehr geht? 

Wie komme ich in eine Reha- Einrichtung, eine Therapie, usw.? 

Wie kann ich wieder unabhängig von fremder Hilfe leben? 

Wo gibt es welche Pflegedienste, mit welchen Angeboten, zu welchen Preisen? 

Was bietet die Tages-, Nacht- und Kurzzeitpflege? 

Was kostet die Pflege? 

Wer kann bei der Finanzierung helfen? 

Wer hilft bei der Antragstellung? 

Und wer hilft meinen Angehörigen, damit sie mich unterstützen können? 

Der Pflegestützpunkt ist eine örtliche Anlaufstelle für Pflegebedürftige bzw. deren Angehörige. 

 

Deshalb hat der Ortsvertrauensmann, Manfred Rippel, im Rahmen einer Informationsveranstaltung in Verbindung mit dem VdK Bruchhof Sanddorf, Herrn Brenner und Frau Stolz vom Pflegestützpunkt des Saarpfalz-Kreises nach Bruchhof-Sanddorf eingeladen. Interessierte sind rechtherzlich eingeladen.

Termin: 27.01.17 um 17.30 Uhr in der Aula der Grundschule Bruchhof.

 

Hintergrund:

Um Betroffenen und ihren Angehörigen kompetente Hilfe zum rechten Zeitpunkt zu ermöglichen, wurden im Saarland in allen Landkreisen sowie dem Regionalverband Saarbrücken Pflegestützpunkte eingerichtet.

Ein qualifiziertes Pflegeberater-Team berät und informiert über wichtige medizinische und pflegerische Angebote und gewährleistet so passgenaue Hilfen entsprechend der individuellen Pflegesituation. 

Dieser kostenlose Service wird gemeinschaftlich von allen Kranken- und Pflegekassen im Saarland sowie den Landkreisen beziehungsweise dem Regionalverband Saarbrücken getragen.

  • Zugriffe: 349

Informationsveranstaltung "schnelles Internet"

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der Ortsvertrauensmann von Bruchhof-Sanddorf informiert!

Schnelles Internet für Bruchhof-Sanddorf. Das Thema Internet ist seit Wochen abgeschlossen. Das saarländische Telekommunikationsunternehmen inexio hat seinen Glasfaserausbau in Bruchhof-Sanddorf abgeschlossen. Damit sind Bandbreiten von bis zu 100 Mbit/s realisiert.

Die nächste Informationsveranstaltung ist für den 5.01.17 von 16 bis 19 Uhr in der Grundschule Bruchhof (Aula) vorgesehen.

Hier können Sie individuelle Fragen klären und mit einem inexio Mitarbeiter persönlich besprechen. Zusätzlich können Sie sich die leistungsstarken Tarife sichern. Gut ist es, wenn Sie Ihre jetzigen Vertragsunterlagen mitbringen oder sich bereits vorab über die Kündigungsfristen beim bisherigen Anbieter informieren.

Informationen zu den Tarifen und Leistungen von inexio finden Sie unter www.myquix.de oder unter der kostenlosen Rufnummer 0800/7849375.

 

 

  • Zugriffe: 419

VdK Weihnachtsfeier

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der VdK Ortsverband Bruchhof-Sanddorf möchte seine Mitgliederinnen und Mitglieder mit Partner recht herzlich zu seiner diesjährigen Weihnachtsfeier einladen. Die Weihnachtsfeier findet am Freitag, den 9. Dezember um 18 Uhr im Restaurant „La Fattoria“ in  Sanddorf, Sickinger Straße 92 statt. Für jedes Mitglied gibt es einen Verzehrgutschein im Wert von 15 € sowie ein Geschenk.

 

Auch in diesem Jahr werden wieder Ehrungen langjähriger Mitglieder durchgeführt.

Anmeldungen zur Weihnachtsfeier  bis zum 6. Dezember bei Ursula Panter-Roth unter der Telefonnummer 06841-64235 oder bei Wolfgang Blinn unter der Telefonnummer 06841-4497 oder per E-Mail an  

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Vorankündigung

Am 17. Dezember 2016 fahren wir ab 13 Uhr auf den Weihnachtsmarkt nach Karlsruhe.

       Der Fahrpreis beträgt 15 €. Anmeldungen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Zugriffe: 419

Auslieferung der Weihnachtsbäume

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Ankündigung 

Auslieferung der Weihnachtsbäume 

Die Auslieferung der bestellten Weihnachtsbäume ist für den 19. November

zw. 12 und 14 Uhr geplant. Die Bäume werden vor den Anwesen abgelegt.

 

Ansprechpartner:

Marion Laumeyer Tel.: 06841 / 99 41 06,   

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

OVM, Manfred Rippel  Tel.: 06841 / 67625  

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Zugriffe: 391

Gedenkfeier am Volkstrauertag 2016

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Einladung

Im Namen des VdK Ortsverband Bruchhof-Sanddorf möchte ich Sie zur Gedenkfeier am diesjährigen Volkstrauertag recht herzlich einladen:

Sonntag, den 13. November 2016 um 14 Uhr auf dem Friedhof in Bruchhof-Sanddorf.

1)    Musikalische Begleitung: Musikverein Reiskirchen

2)    Begrüßung:  VdK Bruchhof-Sanddorf

3)    Gesangvortrag:  Schmidt`scher Gesangverein

4)    Gedenkrede: Petra Scheidhauer, evangelische Kirche  

5)    Musikalische Begleitung:  Musikverein Reiskirchen

            6)    Kranzniederlegungen:

- Stadt Homburg 

- VdK Bruchhof – Sanddorf 

7)    Gesangvortrag:  Schmidt`scher Gesangverein

8)  Ausklang:  Musikverein Reiskirchen

Die CDU und SPD aus Bruchhof-Sanddorf haben wie in den letzten Jahren zuvor die Kränze für das Denkmal in Bruchhof und Sanddorf gesponsert.

Der VdK Ortsverband Bruchhof-Sanddorf bedankt sich bei allen Mitwirkenden und ganz besonders bei

120 Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:10.0pt; font-family:"Times New Roman";}

Janet & Michael Mersiowsky (Blumen Sorg & Beerdigungsunternehmen Schanding)

  • Zugriffe: 433

15. Weihnachtsmakt 2016

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

15. Weihnachtsmarkt in Bruchhof-Sanddorf

In diesem Jahr findet der 15. Bruchhof-Sanddorfer Weihnachtsmarkt wieder am Samstag vor dem ersten Advent,  am 26. November 2016,  auf dem Dorfplatz  statt. 

 

Beginn ist um  15.30 Uhr mit einem ökumenischen Eröffnungsgottesdienst.

Ab 16 Uhr‪ öffnen die Stände der Vereine und Verbände mit einem reichhaltigen  Angebot an Getränken und Speisen. Die Stände vom Schäferhundeverein, der CDU und der SPD 

kümmern sich traditionell um das leibliche Wohl. 

 

Glühwein, Flammkuchen, Grumbeerwaffeln und süße Waffeln werden angeboten. Die Jugendfeuerwehr Homburg-Mitte kümmert sich mit um die Logistik.

 

Neben einem reichhaltigen Angebot an Weihnachtsgebäck, adventlichen Gestecken und schönen Basteleien von den ökumenischen Frauen  wird  auch Schmuck aus einer Bastelstube angeboten.

 

Es werden wieder selbstgemachte Pasteten und Wurst aus dem Elsass angeboten, die man diesmal auch gleich ausprobieren kann.  Auch gibt es wieder selbst hergestellte Gürtel und Hundehalsbänder aus Leder. 

 

Das Ehepaar Scherr kümmert sich um die Weinverkostung und Syrische Spezialitäten von Ihrer Gastfamilie. 

 

Zum musikalischen Gelingen  werden neben den Rusty Teensspoons auch die Singstrolche von Sing`n`Swing beitragen.  

 

Es ist sehr bedauerlich, dass der Schmidt´sche Gesangsverein Bruchhof dieses Jahr erstmals nicht mehr dabei sein wird.

 

Der Imkerverein Homburg wird uns mit Honig aus eigener Herstellung und Bärenfang erfreuen.

 

Der Pfälzerwald Verein und die Kolpingfamilie vertreiben in Verbindung mit Toni Schmitt neben einem Kulturstand auch Allerlei aus Wolle.  Dort wird auch die Dorfchronik „Zeitenwechsel-Seitenwechsel“ von Gerhard Schnorrenberger und Informationen aus dem Dorf ausgestellt.

 

Auch gibt es wieder das „Falkenbüchlein” ‘Die große Welt der kleinen Störche” für Kinder und Erwachsene von Karin Müller-Gottfreund.

 

Das Espresso-Mobil der Kreissparkasse wird uns für einen guten Zweck mit Kaffeeleckereien erfreuen.  

 

Der Tennisverein TC77 kümmert sich um den Pommes- und Mistelzweige Verkauf.

 

Der Förderverein der Grundschule Bruchhof organisiert den Verkauf von Sandwiches, Kinderpunsch und Weihnachtskerzen aus Holz.

 

Besonders hervorzuheben ist, dass ab etwa  18 Uhr  der  Nikolaus  vorbeikommen möchte um die Kleinen zu beschenken.  

 

 

Die Dorfgemeinschaft freut sich auf Ihren Besuch!

 

  • Zugriffe: 398

OB Rüdiger Schneidewind in Bruchhof-Sanddorf

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

OB Rüdiger Schneidewind setzt Dialogtour fort

 

Auf seiner Dialogtour durch die Homburger Stadtteile macht Oberbürgermeister Rüdiger Schneidewind in den kommenden Wochen Station in Bruchhof-Sanddorf, Wörschweiler/Schwarzenacker/Schwarzenbach, Kirrberg sowie in Jägersburg. Im Rahmen dieser Tour wird er auch dort die Gelegenheit nutzen, mit den Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu kommen und zu Themen, die den jeweiligen Stadtteil betreffen, Stellung zu beziehen.

 

Folgender Termin steht fest:

 

Mittwoch, 02. November, 19 Uhr, in Bruchhof-Sanddorf  in der Bierbrezel (Kaiserslauterer Straße 77);

 

Eingeladen sind neben der Bevölkerung auch die Stadtratsmitglieder sowie die für den jeweiligen Stadtteil zuständigen Ortsvorsteher bzw. Ortsvertrauensleute und deren Stellvertreter.