der schönste Ortsteil von Homburg/Saar

A+ A A-

Sperrung bei der Trofeo

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Hier die Regeln für die Sperrung bei der Trofeo Karlsberg.

 

Die Streckenposten erhalten genaue Vorgabe durch die Streckensicherung:

 

Grundsätzlich ist der Ablauf wie folgt:

Sobald die rote Flagge durchgefahren ist, darf kein Verkehr mehr fließen. (Gegen 12 Uhr)

 

Insofern der Rennverlauf es hergibt, kann zwischen den Runden (so ist die Planung), wenn die Rennfahrer alle passiert sind, die Strecke in Rennrichtung freigegeben werden. Dies wird durch die grüne Flagge signalisiert. ERST DANN darf der Verkehr – wie genannt – in Rennrichtung fließen. Laut Erfahrungen der letzten Jahre wird die letzte Runde eher problematisch werden. 

 

 

Hiervon darf der Ordner keine Ausnahme zulassen.

 

Ende ist gegen 14 Uhr angesetzt.