der schönste Ortsteil von Homburg/Saar

A+ A A-

Frauenpower beim Schützenclub Bruchhof

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
Kurz vor dem Ende des Bürgerschießens trafen sich die Mitglieder des SC Bruchhof zur Generalversammlung im Sportheim des
SV Bruchhof-Sanddorf. Bevor es galt den Vorstand neu zu besetzen, umriss Vorsitzender Erich Hans die sportlichen Leistungen der vier gemeldeten Mannschaften im Schützenkreis Bliestal.
Die Schützen der ersten Luftgewehrmannschaft freuten sich wahnsinnig über die Meisterschaft in der A-Klasse. Denn trotz vieler Unzulänglichkeiten standen am Ende Andreas und Jürgen Ackermann, Patrick Brück, Heiner Gluding und Günter Mathieu mit 13497 Ringen und 14 Punkten auf dem ersten Platz. Die Mannschaft schießt in der nächsten Saison nun in der Kreisklasse. 
Mit der gleichen Punktzahl erreichte die "Zweite" der Luftpistolenschützen den 2. Platz in der E-Klasse.
Trotz 14048 Ringen reichte es für die 1.Luftpistolenmannschaft in der Regionalliga Ost nur für den dritten Platz.
Die Sportpistolenmannschaft schoss sich in der Regionalliga Ost mit 14499 und 11:9 Punkten auf den dritten Platz.
Nach so viel Zahlen standen dann die Neuwahlen auf der Tagesordnung. Viel Veränderungen gab es nicht.
Aber nun ist Frauen-Power angesagt. Das erste Mal seit 55 Jahren hat es mit Jessica Jung eine Frau in den Vorstand
geschafft und das gleich als stellvertretende Vorsitzende. Der einstimmig wiedergewählte Vorsitzende Erich Hans gratulierte ihr herzlich.
Weiter im Vorstand: Kassierer: Andreas Ackermann; Schriftführer und Pressewart: Bernd Hullmann; Orga-Leiter: Karl-Heinz Seel; Kassenprüfer: Daniel Weber und Jörg Marx; Beisitzer: Helmut und Stefan Ecker, Wolfgang Maske, Günter Mathieu, Hans Wilhelm.
Zum Abschluss der Veranstaltung wurde Hans Scherer für 35-jährige Mitgliedschaft und Ludwig Stein für 25 Jahre geehrt.